BBW Lasertechnik GmbH
Phone: (0 80 36) 9 08 20- 0
Fax: (0 80 36) 9 08 20- 28
E-Mail: info@bbw-lasertechnik.de
Gewerbering 11
83134 Prutting
BBW Lasertechnik Prutting Unternehmen Laserschweißen Experte Qualität

Buntmetalle

Buntmetalle sind eine Untergruppe der Nichteisenmetalle, zu ihnen zählen unedle Schwermetalle. Das Erscheinungsbild ist farbig oder sie können farbige Legierungen, meist basierend auf Kupfer, ausbilden. Aufgrund der hohen elektrischen Leitfähigkeit sowie der hohen Wärmeleitfähigkeit werden Buntmetalle vor allem in der Elektroindustrie eingesetzt, aber auch in der Medizintechnik sowie dem Fahrzeug- und Maschinenbau.

  • Bronze
  • Kupfer
  • Kupfer-Nickel
  • Messing
  • Neusilber
     

Bei der Bearbeitung von Buntmetallen gibt es eine Reihe von Besonderheiten zu berücksichtigen. Aufgrund der stark glänzenden Oberfläche sind Kupfer und Kupfer-Legierungen besonders schwer zu bearbeiten. Hier sind gepulste bzw. ultrakurz gepulste Laser das ideale Werkzeug, denn sie bringen sehr wenig Energie in das Material ein. Wenig Wärme bedeutet wenig Verzug und erlaubt hoch filigrane Zuschnitte mit exakten Kanten. So sind feinste Schnitte mit einer Spaltbreite von 0,03 mm oder weniger möglich. Die Toleranzen liegen je nach Blechstärke im Bereich von +/- 0,01 mm. Gleichzeitig ist Laserschneiden ein verlässliches, schnelles und kostengünstiges Verfahren. 

Gepulste Laser werden zur auch effizienten, flexiblen und vor allem dauerhaften Oberflächenmarkierung eingesetzt. Messing, Kupfer und Co. lassen sich mit Seriennummern, Data-Matrix-Codes und Logos in höchster Auflösung und somit besonders gut lesbar zur Nachverfolgbarkeit beschriften. Der kontaktlose Beschriftungsprozess ohne Werkzeugverschleiß und ohne Verbrauchsmaterialien punktet weiterhin durch niedrige Kosten pro Markierung. Weiterhin können die Oberflächen nicht nur markiert, sondern mit dem Laser auch strukturiert, aufgeraut oder gereinigt werden, beispielsweise als Vorbereitung für das Fügen mit dem Laser. 

Kupfer kann mittels verschiedener Verfahren lasergeschweißt werden. Dabei entstehen bei allen Prozessen hochwertige Schweißnähte mit gleichbleibender Qualität. Da Spritzer vermieden werden, und der Laser ein berührungsloses und verschleißfreies Werkzeug ist, werden die Bauteile weder verschmutzt noch beschädigt. 

Do you have any questions? We’re happy to help!